Seit Jahren sehe ich, besonders bei Amerikanern, immer wieder diese leckeren, lilafarbenen Schalen, das neue Trendfood: Açaibowls. Nun, nach Ewigkeiten besitze ich auch das Pulver aus getrockneten Açaibeeren, die klasse für Haut, Herz und Verdauung sind, da sich voller Vitamine und Antioxidantien stecken. Aber viel wichtiger: es ist ein perfektes Frühlings- und Sommerfrühstück, leicht, sättigend, fruchtig und süß. So kann der Tag nur gut werden!

It’s the number one American trend food of the last years and especially in California, it’s super cool and trendy: Açaibowls. After years of seeing the pictures all over instagram and weheartit, I finally got myself Açai powder and recreating this delicious breakfast or snack. It’s great for spring and summer as it’s light, filling, fruity and sweet. Are you hungry yet? 😉

açai bowl sambazon
picture source: sambazon

Zutaten / Ingredients

2 gefrorene Bananen / frozen bananas

1 frische Banana / fresh ripe banana

1 cup gefrorener Beerenmix / frozen mixed berries

1/4- 1/2 cup Pflanzenmilch / plant-based milk

1 big Tbsp Açaipulver / Açaipowder

Kokosrapseln / shredded coconut

Blaubeeren und Erdbeeren / blueberriesand strawberries

Müsli / Granola

Gebe das gefrorene Obst zusammen mit 1/4 cup Pflanzenmilch (75ml), Açaipulver, Schmerlzflocken und der Banane in einen Mixer. Vorher kannst du nach Belieben ein wenig Banane abschneiden, um die Scheiben zum dekorieren zu benutzen. Mixe alles gut durch, wenn dir das ganze zu dickflüssig ist, gebe mehr Pflanzenmilch (Reis-Kokos oder Kokosdrink z.B.: von Provamel passen geschmacklich toll und geben dem ganzen einen exotischen Geschmack) hinzu. Dekoriere deinen Açaibowl in einer Schüssel mit Erdbeeren, Blaubeeren oder anderem Obst sowie Müsliclustern und Kokosraspeln, Guten Appetit! //  In a blender, blend frozen and fresh banana, frozen berries, 1/4 cup plant-based milk, Açaipowder and instant oats. Pour it into a bowl and top it with fresh fruit such as strawberries, blueberries and banana slices, shredded coconut and granola and enjoy!

xx, Sofie

6 Comments on Açai Bowl Recipe

    • CharlotteSofie
      25. Februar 2016 at 15:36 (1 Jahr ago)

      Dankeschön! xx, Sofie

      Antworten
    • CharlotteSofie
      25. Februar 2016 at 15:36 (1 Jahr ago)

      Ist es auch, umbedingt nachmachen 😉 xx, Sofie

      Antworten
    • CharlotteSofie
      27. Februar 2016 at 0:15 (1 Jahr ago)

      Musst du wirklich! 🙂 xx, Sofie

      Antworten

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Comment *